skip to Main Content

Pferdedecken ImprägnierungSpray-On


Hautverträgliche, nachhaltige und PFC-freie Sprühimprägnierung zum Schutz von Weidedecken, Abschwitzdecke, als auch Longier- / Ausreitdecken und Sattelunterlagen vor Nässe und Schmutz.

ab 17,45 

34,90 9,29  / l

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Auswahl zurücksetzen

zzgl. Versandkosten  |  Deutschlandweit kostenfreier Versand ab 20,00 €

Verhindert wirkungsvoll die Anlagerung von Schmutz und das Eindringen von Wasser bei vollständigem Erhalt der Atmungsaktivität.

stark Wasserabweisend
verhindert Abrieb und Schmutzanlagerung
ausgezeichnete Hautverträglichkeit
erhält die Atmungsaktivität
biologisch abbaubar, vegan und ohne PFC

Starker Membran- und Faserschutz

Pferdedecken sind durch Nutzung und häufige Reinigung einer intensiven Belastung ausgesetzt.

Unsere Pferdedecken-Imprägnierung „Spray-On“ schützt nicht nur vor dem Eindringen von Nässe, sondern beugt zusätzlich physikalischen Abrieb vor, erleichtert die routinemäßige Reinigung und verlängert dadurch die Lebenszeit der Tierdecke merklich.

Funktionserhalt bei Wind und Wetter


Textilien können lediglich im trockenen Zustand ihre volle Leistung entfalten. Mit Wasser vollgesogene Decken sorgen nicht nur für eine eventuelle Unterkühlung Ihres Pferdes, sondern verlieren auch zusätzlich die Atmungsaktivität.

Oft verwendete Universal-Textilversieglungen weisen zwar meist Wasser gut ab, verhindern jedoch auch, dass Feuchtigkeit (Schweiß) von innen nach außen durchdringen kann.

Durch eine wasserabweisende Behandlung mit unserem speziell für Pferdedecken konzipierten Imprägnierspray bleiben sowohl die wärmenden Eigenschaften der Decke, als auch dessen Atmungsaktivität bei jeder Wetterlage erhalten.

 

Kennzeichnungsfrei und zertifiziert

Aufgrund ihrer häufig sehr bedenklichen Inhaltsstoffe muss der Großteil, der auf dem Markt erhältlichen Imprägniermittel mit entsprechenden Gefahrenkennzeichen versehen werden.

Dank der besonders haut- und umweltverträglichen, sowie veganen Inhaltsstoffe ist unser Produkt vollkommen kennzeichnungsfrei.

Durch die OEKO-TEX und GOTS Zertifizierung wird uns zusätzlich von anerkannten und offiziellen Stellen die Nachhaltigkeit und ökologische Unbedenklichkeit unseres Imprägniermittels attestiert.

OEKO-TEX zertifiziert

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Farbe

farblos

EAN/GTIN
  • 4260584321106
  • 4260584321113
  • 4260584321120

Anwendung

  • 1
    Reinigen Sie die Pferdedecke und stellen Sie sicher, dass keine Wasch-/Reinigungsmittelreste in der Decke verbleiben.
  • 2
    Sprühen Sie die trockene Decke aus 20 - 30 cm Entfernung großzügig ein
  • 3
    Arbeiten Sie für ein gleichmäßiges und fleckenfreies Ergebnis die Imprägnierung mit einem weichen Schwamm oder Tuch sanft in die Oberfläche ein.
  • 4
    Entfernen Sie nach kurzer Zeit mit einem sauberen Tuch eventuell an der Oberfläche verbliebene Imprägniermittelreste.
  • 5
    Lassen Sie die Pferdedecke bei Raumtemperatur vollständig trocknen. Die Verwendung eines Wäschetrockners ist ebenfalls möglich.

Fragen / Antworten

a

Ist eine Wärmeaktivierung erforderlich?

Nein, eine Wärmeaktivierung durch einen Trockner oder Bügeleisen ist grundsätzlich nicht erforderlich, kann bei manchen Materialzusammensetzungen die wasserabweisende Wirkung jedoch zusätzlich erhöhen.

a

Besteht die Möglichkeit zu einem bestellten Kanister Imprägniermittel eine leere Sprühflasche zu erhalten?

Wir bieten unsere Sprühflaschen ausschließlich befüllt an, daher können wir Ihnen leider kein Leergebinde bei Ihrer Bestellung beilegen.

a

Enthält das Imprägniermittel Nanopartikel?

Nein, wir verzichten zum Schutz der Umwelt bei der Herstellung unserer Imprägniermittel bewusst auf den Einsatz von Nanopartikeln.

a

Wie ermittle ich den genauen Bedarf für meine Textilien?

Sowohl auf dem Produktetikett, als auch auf dieser Seite unter dem Reiter „Anwendung“ finden Sie allgemein gültige Mengenangaben. Für eine genaue Bedarfsermittlung haben wir unseren Bedarfsrechner entwickelt, mit dessen Hilfe Sie schnell und einfach die genau benötigte Menge ermitteln können.

a

Wie lange sollte die Imprägnierung trocknen?

Die benötigte Trocknungszeit kann je nach Dicke der behandelten Textilien sowie Trocknungsart stark variieren.

Bei Lufttrocknung hat die Imprägnierung auf dünnen Textilien in der Regel nach 12 – 24 Stunden seine vollständige Performance erreicht. Besonders dicke Textilien benötigen bei Lufttrocknung unter Umständen bis zu 48 Stunden.

Durch Behandlung im Trockner sind die Textilien bereits nach wenigen Stunden wieder einsatzbereit.

a

Wie oft sollte eine Pferdedecke nachimprägniert werden?

Die Wirkungsdauer der Imprägnierung hängt stark von der Intensität der Nutzung, Häufigkeit der Reinigung sowie der Materialzusammensetzung des Obermaterials ab.

Wir empfehlen bei regelmäßigem Gebraucht der Decke eine Nachimprägnierung im Intervall von 3 bis 4 Monaten. Bei häufigerer oder seltenerer Verwendung kann der zeitliche Abstand bis zur Nachbehandlung nach Belieben angepasst werden.

Allgemeine Hinweise

  • UV-beständig, nicht brennbar, kein Gefahrgut.
  • Vor Frost und direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern.
  • Das ungeöffnete Gebinde ist mindestens 12 Monate haltbar, nach Anbruch mindestens 6 Monate.
  • Flasche / Kanister vor der Anwendung gut schütteln.
Back To Top